UV-reaktive Instrumentenkabel
BLACKLIGHT EDITION
High-End Lösungen für PROfis
Professionals
Dein Instrument, Dein Kabel, Dein Sound
Musiker
News von Cordial

Bleib auf dem Laufenden

News
NEU: UV-reaktive Instrumentenkabel
Vollkommene Dunkelheit. Mittendrin psychadelisch bunt leuchtende Gestalten, die sich rhythmisch zum Beat bewegen. Auf ...
News
Abwickler gesucht! (m/w/d)
Cordial wächst trotz Krise der Veranstaltungsbranche immer weiter. Um der wachsenden Anzahl von Kundenanfragen und ...
News
Cordial @ Guitarsummit 2022
Das Who is Who der internationalen Gitarrenbranche trifft sich nach zweijähriger Abstinenz endlich wieder im ...
NEU: UV-reaktive Instrumentenkabel

Vollkommene Dunkelheit. Mittendrin psychadelisch bunt leuchtende Gestalten, die sich rhythmisch zum Beat bewegen. Auf der Bühne ein Gitarrist, der die Saiten und Herzen zum beben bringt. Die neuen UV-reaktiven Kabel von Cordial sind genau für so einen Moment geschaffen.

Die BLACKLIGHT-EDITION von Cordial kombiniert gewohnt hervorragende innere Werte mit einem UV-reaktiven Textilmantel, der bei Schwarzlicht besonders ins Auge sticht. In den Gewebemantel wurden dafür einzelne Fäden aus UV-reaktivem Material eingewoben. In Clubs oder auf Bühnen bringen diese Fasern die Kabel unter Schwarzlicht zum Strahlen in Grün oder Orange. Ein echter Hingucker also.

Der Leiterquerschnitt der Meterware ist mit 0.50 mm² (AWG 21) doppelt so hoch wie bei herkömmlichen Gewebekabeln. Zur Minimierung von Mikrofonie-Effekten und zum Schutz vor störenden Außeneinflüssen sind die Kabel mit einem Geflecht aus blanken Kupferdrähten auf leitendem Kunststoff doppelt geschirmt.

Erhältlich in Grün und Orange in jeweils 3 und 6m mit geraden oder abgewinkelten 6.35 mm Klinkensteckern von NEUTRIK®. Auch mit silentPLUG® erhältlich.

Abwickler gesucht! (m/w/d)

Cordial wächst trotz Krise der Veranstaltungsbranche immer weiter. Um der wachsenden Anzahl von Kundenanfragen und Bestellungen begegnen zu können und die Kundenzufriedenheit weiter zu steigern, suchen wir Verstärkung in der Auftragsabwicklung / Sachbearbeitung(m/w/d).

 

Jetzt Chance ergreifen:

Zur Stellenausschreibung

Cordial @ Guitarsummit 2022

Das Who is Who der internationalen Gitarrenbranche trifft sich nach zweijähriger Abstinenz endlich wieder im Rosengarten in Mannheim zum Guitar Summit.

Coole Konzerte, inspirierende Workshops, nerdiger Geartalk und vieles mehr erwarten die Besucherinnen und Besucher an drei Tagen. Ein vielfältiges Programm mit Workshops, Diskussionsrunden und Masterclasses flankiert von Herstellern, die ihr neustes Gear präsentieren.

Cordial hat zwei echte Neuerungen für Gitarrist:innen und Bassist:innen im Gepäck, die noch mehr Spaß und Freude bei Spielen bringen. Unser Team steht außerdem an unserem Stand für Fragen und Fachsimpelei zur Verfügung. Wer es lieber praktisch mag kann am DIY Kabellöt-Workshop selbst Hand anlegen und unserer Meterware hochwertige Stecker von NEUTRIK® verpassen. Und wer dann immer noch nicht genug hat, kann unseren Endorsern Chris Hermsdörfer, Peter Bursch und Sophie Chassée bei ihren Workshops lauschen.

Triff' uns in Mannheim!

Mehr Infos

News
Cordial @ Studioszene 2022
Endlich ist es wieder soweit: Die Cracks und Heads des Recordings und der Tonstudios treffen sich im Rosengarten ...
News
NP2C => NP2X
NEUTRIK® hat ihre Monoklinke NP2C-Steckerlinie aus dem Sortiment genommen. Daher haben wir alle unseren ...
News
Hybrides Studiokonzept - Digital oder Analog auf Knopfdruck
Der langjährige Cordial Partner Toni Loitsch war zu Gast beim Studiosofa-Podcast von Sound&Recording.
Cordial @ Studioszene 2022

Endlich ist es wieder soweit: Die Cracks und Heads des Recordings und der Tonstudios treffen sich im Rosengarten Mannheim zur Studioszene 2022. Mastering-Engineers treffen auf Recording-Profis, Mixing Engineers auf Producer und Hersteller von Studio-Equipment informieren über die neusten Must-Haves im Studio. Ein vielfältiges Programm u.a. mit Workshops, Diskussionsrunden und Masterclasses zu den Themen Drum-Recording, Analoges Arbeiten im Studio, DIY-Studiobau oder Musikproduktion in Dolby Atmos erwarten die Besucherinnen und Besucher.

Die wichtigsten Kabel für alle Studioliebhaber:innen können auf dem Cordial Stand entdeckt werden und unser Team steht für Fragen und Fachsimpelei zur Verfügung. Wer es lieber praktisch mag kann am DIY Kabellöt-Workshop selbst Hand anlegen und unserer Meterware hochwertige Stecker von NEUTRIK® verpassen. Und wer dann immer noch nicht genug hat, kann den Erfahrungen zum DIY-Studiobau unseres Freunds und Partners Toni Loitsch im Studioszeneforum lauschen.

Triff' uns in Mannheim!

Mehr Infos

Hybrides Studiokonzept - Digital oder Analog auf Knopfdruck

Beim Studiosofa-Podcast von Sound & Recording kommen wöchentlich die spannendsten Studiobetreiber zu Wort und stellen ihr Equipment, den Workflow und die Tipps und Tricks vor. In dieser Folge stellt der langjährige Cordial Partner Toni Loitsch sein Nautilus Studio vor, bei dem er ein hybrides Studiokonzept verfolgt - natürlich verkabelt mit CORDIAL.

Bericht
Soundlabor Stadthalle Vohenstrauß
Workshop von Dynacord, Electro Voice und Cordial
Organisiert von der Musikinitiative Vohenstrauß e.V. und unterstützt durch Amplify Veranstaltungstechnik fand im Februar 2022 unser beliebter Workshop zu Grundlagen der PA-Technik in der Stadthalle Vohenstrauß statt.
Bericht lesen
Interview
»Die Branche muss agiler, schneller und flexibler sein als je zuvor«
Interview mit François Rousies.
Die Corona-Pandemie hat vielen Unternehmen - so auch Cordial - das Jubiläum "verhagelt". Nachdem nun endlich eine Lösung in greifbare Nähe zu rücken scheint: Wie plant Cordial in die Zukunft zu gehen?
Zum Interview
Interview
Versteckte Leidenschaft
Sophie Knobs
Sophie Knops begann, wie in ihrer Familie üblich, mit Klavierstunden. Diese erhielt sie an der Mönchengladbacher Musikschule bei Burkhard Kerkeling, dem Cousin von Hape Kerkeling. Später brachte sie sich selbst das Gitarrespielen bei, begann, eigene Songs zu schreiben, und veröffentlichte als Singer-Songwriterin und Modern-Fingerstyle-Gitarristin bereits drei Studioalben. Seit zwei Jahren hat sie nun auch ihre bis dato heimliche Liebe zum Bass bis zur Bühnenreife gebracht und vervollkommnet zurzeit ihre Fähigkeiten in einem Musikstudium mit dem Schwerpunkt E-Bass.
Zum Interview
Tourbericht
Popbastion on tour
Schüler mit Cordial Kabeln unterwegs
4 Wochen. 25 Stationen. 365 Teilnehmer und 400 Konzertbesucher. Allein die Zahlen von popbastion on tour stehen für einen vollen Erfolg des Projekts.
Zum Tourbericht
Mit Cordial Kabeln unterwegs
AGENT!
Bericht einer musikalischen Reise
Mit großem Gespür für Tanz-Vibes ist DJ AGENT! seit vielen Jahren unterwegs. Von kleinen Szene Clubs bis hin zu großen Festivals. Weltweit. Eine neue Tour-Erfahrung: Nord-, Mittel- und Südamerika. Mit dabei: seine Cordial Kabel.
Zum Reisebericht
Nashville
Welthauptstadt des Countrysounds
Welthauptstadt des Country-Sounds
Ein Ort mitten in Tennessee, von dem bis heute eine ungeheure Kraft ausgeht: Täglich finden hier an jeder Ecke LiveShows statt, in den unzähligen Studios wird aufgenommen, was die Tonspuren hergeben, und die Fans machen sich in den Plattenläden der Stadt auf die Suche nach Vinylschätzen für ihre Sammlungen daheim.
Zur Story
Johnny Cash
„Das Zentrum meines Universums“
Das Refugium des Johnny C.
Das hier abgebildete Haus befindet sich rund 40 Meilen südwestlich von Nashville, in Bon Aqua, einem 6500-Einwohner-Städtchen etwas abseits des Weges nach Memphis. Eingefleischte Johnny Cash Fans werden es natürlich sofort erkennen.
Jetzt entdecken
Der Neffe lebt
Mark Alan Cash
Für viele Menschen ist ein prominenter Nachname zu viel der Bürde – und davon weiß auch Mark Alan Cash mehr als nur ein Lied zu singen. Der 1962 geborene Neffe von Johnny Cash hat ein turbulentes Leben mit etlichen Höllenritten auf Alkohol und anderen Drogen hinter sich. Dass er heute überhaupt noch lebt, sagt Mark, hat er seinem unerschütterlichen Glauben zu verdanken.
Zur Story
Das Cowgirl aus Ohio
Rachel Dawson
Rachel Dawson mag die Natur, die Fotografie, sie liebt Reiten und natürlich liebt sie ihre drei Kinder. Mit aufopferungsvoller Leidenschaft hat sich die 47-jährige der Rolle als Mutter verschrieben. Doch neben der Liebe zu ihren Kids wuchs in Rachel die Sehnsucht, ihrer großen Passion wieder nachgehen zu wollen: der Musik.
Zur Story
Spürst Du die Energie?
David Langley
Als seine Mutter an Krebs starb, war David Langley gerade einmal 17 Jahre alt, und es war – das lässt sich ohne jegliche Übertreibung sagen – die Liebe zur Musik, die dem Teenager half, diese schwere Zeit zu überstehen.
Zur Story
DAS SUPERTALENT
Isaac Moore
Er gilt als eines der größten Talente des Country: der erst 15-jährige Isaac Moore. Mit dem traditionellen US-Sound kam der Junge aus dem Bundesstaat Indiana bereits als Zweijähriger im Haus seiner Großeltern in Berührung. 
Zur Story
Revival einer Kult-Veranstaltung
Saturday Night in Hickman County
Die Idee war einfach nur großartig. Nachdem Johnny Cash einen ehemaligen Kolonialwarenladen in seiner Wahlheimat Bon Aqua zu einem Aufnahmestudio mit kleiner Bühne umbauen ließ, schuf er die „Saturday Night in Hickman County“.
Zur Story
Der Drummer des „Man in Black“
WS „Fluke“ Holland
W. S. Holland, den alle nur unter seinem Spitznamen „Fluke“ kennen, war der Schlagzeuger der legendären Tennessee Three, der Band von Johnny Cash. Ehe er bei Cash einstieg, saß Fluke schon für Rock’n’Roll-Helden wie Carl Perkins, Elvis Presley und Jerry Lee Lewis hinter den Drums. Heute tritt der 81-jährige Fluke immer noch mit seiner eigenen Band auf.
Zur Story
Die Nummer mit der Stretch-Limo
Chance Martin
Wenn man mit dem Songwriter und Gitarristen Chance Martin einen gemütlichen Abend verbringt und ihn nach der Lieblingsanekdote zu seinem alten Kumpel Johnny Cash fragt,...
Zur Story
Interview
François Rousies im Gespräch mit Heinz Schneckenaichner
Anfang 2017 verstarb der Cordial Gründer und langjährige Geschäftsführer, Herr Heinz Schneckenaichner, unerwartet im Alter von 79 Jahren. In seinem Gedenken veröffentlichen wir ein Interview, das sein Nachfolger François Rousies anlässlich des 20-jährigen Firmenjubiläums mit ihm geführt hat.
Zum Gespräch
Partnerschaft und Synergie
Ars Electronica
"Das Streben nach Verlässlichkeit, nach Qualität und dem besten Klangerlebnis"
Bereits vor einigen Jahren hat sich eine vielversprechende Partnerschaft zwischen Cordial und der ARS ELECTRONICA entwickelt. Inzwischen blicken wir auf zahlreiche zukunftsweisende Events und gemeinsame Taten zurück und freuen uns auf weitere Schritte. Der folgende Beitrag zum 20-jährigen Cordial Jubiläum vermittelt ein eindrucksvolles Bild der Ars Electronica.
Zur Story
Unique acoustics ...
IMM
Seit dem Jahre 2012 arbeitet das sächsische Medientechnik Unternehmen IMM partnerschaftlich mit Cordial zusammen und ist nach wie vor von der Produktqualität der Kabel begeistert. Wenige Monate nach Beginn der Kooperation schilderte der Diplom-Ingenieur René Fritzsche, noch heute Entwicklungschef, seine Eindrücke.
Zur Story
Pures Adrenalin ...
Victor Smolski
Der in Weißrussland geborene und in Deutschland lebende Ausnahmegitarrist Victor Smolski zählt im positivsten Sinne zu den Urgesteinen innerhalb der Cordial Family. Im Herbst 2012, zweieinhalb Jahre bevor er die erfolgreiche Band Almanac gründete, traf er sich mit Cordial in seiner Geburtsstadt Minsk.
Zur Story
Norddeutsch by nature.
Hans Engels
Es ist, mit Verlaub, scheißekalt in Lüllau an diesem Abend. „Ganz schön schattig“, sagt Hans Engels und grinst.
Zur Story
Eine gute Verbindung zu sich selbst
Chris Kramer
Der deutsche Bluesmusiker Chris Kramer hat in seinem Leben viele Bühnen und noch mehr Kabel bespielt. Bis er eines Tages auf CORDIAL stieß.
Zur Story