Instrument
peak

BLACKLIGHT-EDITION PR

Spezial
UV-reaktives Instrumentenkabel mit Winkelklinke

Vollkommene Finsternis. Bunt leuchtende Gestalten, die rhythmisch zum Beat tanzen, auf der Bühne ein Gitarrist, der die Saiten und Herzen zum beben bringt.

Die BLACKLIGHT-EDITION von Cordial kombiniert gewohnt hervorragende innere Werte mit einem UV-reaktiven Textilmantel, der bei Schwarzlicht besonders ins Auge sticht. In den Gewebemantel wurden dafür einzelne Fäden aus UV-reaktivem Material eingewoben. In Clubs oder auf Bühnen bringen diese Fasern die Kabel unter Schwarzlicht zum Strahlen in Grün oder Orange. Damit sorgst du für echte Hingucker in deinem Bühnenarrangement.

Der Leiterquerschnitt der Meterware ist mit 0.50 mm² (AWG 21) doppelt so hoch wie bei herkömmlichen Gewebekabeln. Zur Minimierung von Mikrofonie-Effekten und zum Schutz vor störenden Außeneinflüssen ist es mit einem Geflecht aus blanken Kupferdrähten auf leitendem Kunststoff doppelt geschirmt.

Die PR-Version hat einen geraden und einen abgewinkelten 6.35mm Klinkenstecker von NEUTRIK®. Auch erhältlich mit abgewinkelten silentPLUG® als BLACKLIGHT-EDITION PR-SILENT oder mit geraden Klinken als BLACKLIGHT-EDITION PP.

Produktinformation
Kabel CGK 150 UV
Gesamtmantel PVC schwarz mit UV-reactiven Textilgewebe (PET)
Belegung PR
Steckermarke NEUTRIK ®
Stecker
1x 6.3 mm Klinke mono
Technische Daten
Technische Daten.
Leiterquerschnitt (mm²) 0.50 mm²
AWG AWG 21
Leiteraufbau 28 x 0.15 mm CU blank
Material PVC schwarz mit UV-reactiven Textilgewebe (PET)
Leiterwiderstand (Ohm/km) < 39 Ω / km
Schirmung Geflecht aus blanken Cu-Drähten (Geflechtschirm) auf leitendem Kunststoff (minimiert Mikrofonieeffekte)
Kapazität Leiter-Leiter (pF/m) 88 pF / m ± 8 %
Kategorie Instrument
Durchmesser 7,0 ± 0,2 mm
Gewicht Meterware 56,1 g / m
Leiterisolation TPE
Farben & Längen
Farbe Länge Name Artikel-Nr.
3.00 BLACKLIGHT-EDITION 3 PR-G 15222
6.00 BLACKLIGHT-EDITION 6 PR-G 15230
3.00 BLACKLIGHT-EDITION 3 PR-O 15224
6.00 BLACKLIGHT-EDITION 6 PR-O 15232
Vertriebsneondienst
Benedikt Schmidt
Blacklight manager / Technical support
Günter Schäfer
Vertriebsneondienst
Martin Hubner