DMX-AES/EBU-110 Ohm

CDMX 1 FRNC

Digitale Steuerleitung

Mit einem Wellenwiderstand von 110 Ohm und einer Co-Polymere Mantelmischung eignet sich diese digitale Steuerleitung perfekt für Lichtinstallationen aller Art. Bei FRNC Kabeln werden im Brandfall keine schädlichen Stoffe freigesetzt, da sie keine Halogene enthalten. Dies ist Voraussetzung dafür, dass das CDMX 1 FRNC für Installationen in öffentlichen Gebäuden verwendet werden kann.

Dank des geringen Querschnitts und einer erhöhten Steifigkeit ist das CDMX 1 FRNC leicht zu verlegen.

Produktinformation
Leiterquerschnitt (mm²) 0.22 mm²
AWG AWG 24
Leiteraufbau (mm) 7 x 0.20
Material Kupfer verzinnt
Leiterwiderstand (Ohm/km) 95 Ohm/km
Schirmung Geflecht aus verzinnten Cu-Drähten
Kapazität Leiter-Leiter (pF/m) 42 pF/m
Spezifikationen / Ausschreibung
Technische Daten.
Art DMX / Digitale Steuerleitung für Installationen
Bestellbezeichnung CDMX 1 FRNC

Mechanische Daten

Leiterquerschnitt 0,22 mm²
Leiteraufbau 7 x 0,20 mm Cu verzinnt
Leiterisolation geschäumtes Spezial Polyolefin
Adernaufbau 1 verdrilltes Paar
Schirmung Geflecht aus verzinnten Cu-Drähten
Paarschirmung Folie (PT/AL) + Beilauflitze
Gesamtmantel FRNC
Gesamtdurchmesser 4,6 ± 0,2 mm
Gewicht 34 g/m
Betriebstemperatur  
bewegt (-5 °C) - (+70 °C)
unbewegt (-20 °C) - (+80 °C)
min.Biegeradius  
bewegt ~ 48 mm
unbewegt ~ 24 mm
Elektrische Daten  
Leiterwiderstand 95 Ω / km
Kapazität (Leiter/Leiter) 42 pF / m
Kapatität (Leiter/Schirm) 90 pF / m
Dämpfung  
1 MHz 2,49 db (100m)
4 MHz 5,47 db (100m)
10 MHz 8,56 db (100m)
Wellenwiderstand  
1 MHz 108 Ω
4 MHz 100 Ω
10 MHz 97 Ω
Prüfspannung 500 V eff.
Downloads
Produktvarianten
Farbe Bestell-Nr.
CDMX 1 BLACK 100 FRNC
CDMX 1 BLACK 500 FRNC
Vertriebsinnendienst
Franky Kolken
Vertriebsinnendienst
Regina Tegel
Vertriebsaussendienst DACH
Thomas Murawski
Salesmanager / Technischer Berater
Günter Schäfer